Ab sofort können Pfarrer*innen Gottesdienst- und Predigtcoaching kombinieren. Unter unseren Coachs sind nämlich etliche, die beide Qualifikationen besitzen.

Dieser Coaching-Prozess im Kombi-Paket umfasst fünf bis sechs Sitzungen:

  • Erstgespräch
  • Textcoaching
  • Gottesdienstbesuch bei Ihnen vor Ort
  • Nachbesprechen des Gottesdienstes
  • Performance-Coaching
  • Abschlussgespräch

Das Nachbesprechen des Gottesdienstes und das Performance-Coaching können zusammengenommen werden.

Hierfür melden sich Pfarrer*innen der württembergischen Landeskirche digital auf dem Dienstweg an: Link zum Bildungsportal

Die Kosten hierfür trägt der Evang. Oberkirchenrat.