Homiletische Schreibwerkstatt zu den Predigttexten von Karfreitag und Ostern

Kreativ an der eigenen Sprache arbeiten

Zeit: 09. März 2021, 9-17 Uhr

Findet digital statt. Anmeldungen sind nach wie vor möglich!

Leitung: Kirchenrätin Dr. Evelina Volkmann
Referent: Pfarrer Christof Messerschmidt, Absolvent der Meisterklasse Predigt im Atelier Sprache e.V. Braunschweig, Lorch

Mit eigener Sprache anschaulich und wirksam zu predigen, ist sonntägliche Herausforderung. In dieser Schreibwerkstatt erproben Sie Methoden des kreativen Schreibens. In spielerischer und konzentrierter Art finden Sie Zugänge zu den biblischen Texten. Ziel ist es, am Ende einzelne Werkstücke zu haben, die dann in der Feiertagspredigt ihren Platz finden. Voraussetzung sind die Lust am Neuen und am Schreiben sowie die Bereitschaft, die entstehenden Texte in der Gruppe für ein Feedback zur Verfügung zu stellen.

Anmeldemöglichkeit

 

 

Studientag Politisch predigen

Tagespolitik auf der Kanzel – ja, aber wie?

Termin: 27.04.2021

Dieser Studientag findet digital statt.

Leitung: Kirchenrätin Dr. Evelina Volkmann
Referent/in: Dekanin Christiane Quincke, Pforzheim; Pfarrer Jürgen Stauffert, Erlenbach

Die parteipolitische Landschaft hat sich stark verändert. Fremdenfeindliche Anschläge schrecken auf. Corona-Demonstrationen heizen die Stimmung auf (so im Frühjahr 2020). Täglich steht der Klimaschutz vor Augen.
Wie äußere ich mich zu solchen Dingen angemessen in der Predigt? Wie passen Predigt und Politik zusammen? Wie bringe ich meine eigene Meinung ein?
Bei diesem Studientag profitieren wir von der Expertise der Pforzheimer Dekanin Christiane Quincke, einer profilierten politischen Predigerin. In Workshops wird ganz konkret mit Predigten bzw. Perikopen gearbeitet bzw. wird der Frage nachgegangen, wie politische Botschaften auch in „eins dreißig“ per Video online vermittelt werden können. Pfarrer Stauffert wird zeigen, wie man mit Kamera, Stativ, Video-Schnittprogramm etc. umgeht.

Anmeldungen herzlich willkommen!


Anmeldemöglichkeit


Atelier on the road

Glaubwürdig und wirksam predigen. Spürbar in unserer je eigenen Sprache.

Termin: 12.-14.07.2021
Ort: Ev. Bildungszentrum Haus Birkach, Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart
Leitung: Kirchenrätin Dr. Evelina Volkmann
Referentin: Pfarrerin Birgit Mattausch, Hildesheim

In diesem Seminar, das sonst im Atelier Sprache e.V. Braunschweig stattfindet, arbeiten wir an Predigtpassagen und an im Seminar entstehenden kleinen Textstücken. Im Zentrum steht die Frage nach sprachlichen Formen, Mitteln und Motiven. Dabei werden wir auf die Wirkung beim Hören achten. Persönliche sprachliche Merkmale und Merkmale einer wirkungsvollen Rede werden in der Arbeit an der Predigt konstruktiv zusammenkommen. Exemplarisch werden wir auch an Passagen mitgebrachter Predigten arbeiten.

Anmeldemöglichkeit

Anmeldeschluss: 12.04.2021

 

 

Studientag „Andere Gottesdienste gestalten“

Konzeption, Ästhetik und Kommunikation reflektieren.

Termin: 29.06.2021
Ort: Ev. Bildungszentrum Haus Birkach, Grüninger Str. 25, 70599 Stuttgart
Leitung: Kirchenrätin Dr. Evelina Volkmann
Referenten: Pfarrer Ralf Vogel, Playing Artist; Pfarrer Prof. Dr. Martin Wendte

Das gottesdienstliche Spektrum hat sich in vielfältige Formen aufgefächert. Früher sprach man von „Zweitgottesdiensten“. An diesem Studientag kommen wir mit Pfarrer Ralf Vogel, dem Initiator und Leiter der Obertürkheimer Nachtschicht-Gottesdienste, ins Gespräch: Wie mache ich das, wenn ich einen anderen Gottesdienst etablieren möchte? Was braucht es, damit er gelingt, auch auf längere Sicht? Welche Konzeption passt? Der Studientag bietet auch ein Forum, sich mit Kolleg*innen und ehrenamtlichen Mitarbeitenden über andere Gottesdienste auszutauschen. Was läuft wie? Warum?

Anmeldemöglichkeit

Anmeldeschluss: 29.03.2021