Fachstelle Gottesdienst der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Die Fachstelle Gottesdienst ist eine Informations-, Beratungs- und Vernetzungsstelle für die, die Gottesdienst gestalten: für Mitarbeitende, für Gremien, für Einrichtungen in der württembergischen Landeskirche.

Neue Perikopen seit dem ersten Advent 2018

Alle wichtigen Informationen zu den neuen Perikopen finden Sie hier.

Die Fachstelle Gottesdienst ist in folgenden Bereichen tätig:

  • Geschäftsstelle Gottesdienstberatung

  • Vermittlung von Gottesdienstberatung an Gemeinden, Kirchenbezirke, Einzelpersonen und Gruppen (beispielsweise Kirchengemeinderat, Gottesdienstteam)

  • Qualifikation von Pfarrerinnen und Pfarrern sowie Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusikern (nach den Richtlinien der Evangelischen Kirche in Deutschland) für Beratung und Coaching in gottesdienstlichen Fragen mit dem Ziel eines flächendeckenden Beratungsangebots

  • Vermittlung von Predigtcoaching

  • Fachausschuss Gottesdienst

  • Vernetzung der württembergischen Akteurinnen und Akteure im Bereich Gottesdienst

  • Mitarbeit in der Konferenz der Arbeitsstellen Gottesdienst in der Evangelischen Kirche in Deutschland.


Wir freuen uns, wenn Sie sich mit Ihren Fragen und Anregungen an uns wenden.

Wenn Sie einen Vorschlag haben, welcher Hinweis oder welche Gottesdienstinformation auf diese Homepage aufgenommen werden soll, dann schicken Sie bitte eine Mail an: fachstelle.gottesdienstdontospamme@gowaway.elk-wue.de

Wir danken für Ihre Mitarbeit! 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.01.19 | Einsatz für Tier- und Naturschutz gefordert

    Der Theologe und Forstwissenschaftler Friedrich Burghardt sieht es als eine Aufgabe der Kirche an, sich im Geiste der Bergpredigt für die Rechte der Tiere und der Natur einzusetzen. Das sagte er bei seinem Vortrag beim Empfang der vier großen Kirchen in Baden-Württemberg auf der Tourismusmesse CMT.

    mehr

  • 19.01.19 | „Christentum und Kultur“

    Die evangelischen und katholischen Kirchen in Baden-Württemberg haben die Gewinner des Schülerwettbewerbs „Christentum und Kultur“ ausgezeichnet. Der erste Preis ging an Lena Elbe vom Hohenlohe-Gymnasium in Öhringen. Ihr Thema lautet: „Würde Martin Luther NPD wählen?"

    mehr

  • 19.01.19 | Stelle für Digitalen Wandel besetzt

    Nico Friederich (32) wird Verantwortlicher für Digitalen Wandel in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er wird das Digitalisierungsprojekt der Landeskirche vorantreiben und koordinieren. Der gebürtige Heilbronner tritt seinen Dienst am 1. März an.

    mehr