Gottesdienst und Migration

Menschen sind aus ihren Heimatländern geflohen und leben nun in Deutschland, manche vorübergehend, andere für immer. Sie suchen Hilfe in unseren Gemeinden und sie kommen in unsere Gottesdienste. Sie verstehen zunächst wenig und doch sind wir gemeinsam Gottesdienstgemeinde.

Mehrsprachige Gottesdienstentwürfe, Hilfestellungen und nützliche Links hat die Arbeitsgruppe „Gottesdienst & Migration“ der Liturgischen Konferenz der EKD zusammengestellt:
https://www.ekd.de/Materialien-Gottesdienst-und-Migration-14713.htm

An vielen Orten innerhalb der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) entstehen hilfreiche Materialien. Die Arbeitsstelle Gottesdienst in Baden sammelt diese Texte und stellt sie zur Verfügung:  http://www.ekiba.de/html/content/gottesdienst_und_migration.html