Fachstelle Gottesdienst der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Die Fachstelle Gottesdienst ist eine Informations-, Beratungs- und Vernetzungsstelle für die, die Gottesdienst gestalten: für Mitarbeitende, für Gremien, für Einrichtungen in der württembergischen Landeskirche.

 

Sie ist ansprechbar auf alle Fragen des gottesdienstlichen Lebens.

Die Fachstelle Gottesdienst ist in folgenden Bereichen tätig:

  • Geschäftsstelle Gottesdienstberatung

  • Vermittlung von Gottesdienstberatung an Gemeinden, Kirchenbezirke, Einzelpersonen und Gruppen (beispielsweise Kirchengemeinderat, Gottesdienstteam)

  • Qualifikation von Pfarrerinnen und Pfarrern sowie Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusikern (nach den Richtlinien der Evangelischen Kirche in Deutschland) für Beratung und Coaching in gottesdienstlichen Fragen mit dem Ziel eines flächendeckenden Beratungsangebots

  • Vermittlung von Predigtcoaching

  • Fachausschuss Gottesdienst

  • Vernetzung der württembergischen Akteurinnen und Akteure im Bereich Gottesdienst

  • Mitarbeit in der Konferenz der Arbeitsstellen Gottesdienst in der Evangelischen Kirche in Deutschland.


Wir freuen uns, wenn Sie sich mit Ihren Fragen und Anregungen an uns wenden.

Bitte beachten Sie, dass diese Homepage noch wächst. Wenn Sie einen Vorschlag haben, welcher Hinweis oder welche Gottesdienstinformation noch aufgenommen werden soll, dann schicken Sie bitte eine Mail an: fachstelle.gottesdienstdontospamme@gowaway.elk-wue.de

Wir danken für Ihre Mitarbeit!

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Reformation in Stuttgart

    Die Geschichte von Martin Luther und seinen 95 Thesen ist dieses Jahr 500 Jahre her. Wir sind auf Sommertour und schauen, wie der evangelische Glaube zu uns nach Baden-Württemberg gekommen ist. Dagmar Hempel hat sich zum Beispiel in Stuttgart umgesehen.

    mehr

  • Zwischen Kindern und Kühen

    Ob oben auf der Schwäbischen Alb oder in den Gemeinden rund um Stuttgart: Claudia Merkle ist überall im Einsatz. Seit sieben Jahren arbeitet sie als Dorfhelferin und Familienpflegerin. Ein Bürojob käme für sie nicht mehr in Frage. „Jeden Tag dieselben Menschen und immer vor dem Bildschirm sitzen, das erscheint mir eine grauenvolle Vorstellung“, sagt sie.

    mehr

  • Prälat i. R. Hege ist tot

    Der frühere Heilbronner Prälat Dr. Albrecht Hege ist tot. Er starb am gestrigen Mittwoch, 16. August, im Alter von 100 Jahren zuhause in Heilbronn.

    mehr