Fachstelle Gottesdienst der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Die Fachstelle Gottesdienst ist eine Informations-, Beratungs- und Vernetzungsstelle für die, die Gottesdienst gestalten: für Mitarbeitende, für Gremien, für Einrichtungen in der württembergischen Landeskirche.

 

Sie ist ansprechbar auf alle Fragen des gottesdienstlichen Lebens.

Die Fachstelle Gottesdienst ist in folgenden Bereichen tätig:

  • Geschäftsstelle Gottesdienstberatung

  • Vermittlung von Gottesdienstberatung an Gemeinden, Kirchenbezirke, Einzelpersonen und Gruppen (beispielsweise Kirchengemeinderat, Gottesdienstteam)

  • Qualifikation von Pfarrerinnen und Pfarrern sowie Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusikern (nach den Richtlinien der Evangelischen Kirche in Deutschland) für Beratung und Coaching in gottesdienstlichen Fragen mit dem Ziel eines flächendeckenden Beratungsangebots

  • Vermittlung von Predigtcoaching

  • Fachausschuss Gottesdienst

  • Vernetzung der württembergischen Akteurinnen und Akteure im Bereich Gottesdienst

  • Mitarbeit in der Konferenz der Arbeitsstellen Gottesdienst in der Evangelischen Kirche in Deutschland.


Wir freuen uns, wenn Sie sich mit Ihren Fragen und Anregungen an uns wenden.

Bitte beachten Sie, dass diese Homepage noch wächst. Wenn Sie einen Vorschlag haben, welcher Hinweis oder welche Gottesdienstinformation noch aufgenommen werden soll, dann schicken Sie bitte eine Mail an: fachstelle.gottesdienstdontospamme@gowaway.elk-wue.de

Wir danken für Ihre Mitarbeit! 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Verständigung ist möglich

    Manchmal können sich Menschen nicht verstehen, manchmal wollen sie es auch nicht. Das ist auch in der Kirche so. Es ist gar nicht so leicht, den richtigen Ton zu treffen. Pfingsten erinnert daran, dass Verständigung möglich ist. Eine Andacht von Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer.

    mehr

  • Pfingsten in byzantinischen Ruinen

    13 Pfarrerinnen und Pfarrer aus Württemberg sind im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland derzeit in aller Welt im Einsatz. Einer von ihnen ist Christof Meyer aus Stuttgart. Pfingsten bedeutet für ihn vor allem die Feier der kulturellen Vielfalt.

    mehr

  • Tag der weltweiten Kirche

    „Viele Sprachen, ein Geist!“ ist das Motto des diesjährigen Tags der weltweiten Kirche. Am Pfingstmontag, 21. Mai, lädt die Evangelische Landeskirche ab 11 Uhr in und rund um die Stuttgarter Stiftskirche zu einem internationalen Gottesdienst, zu ökumenischen Begegnungen und einer kulinarischen Weltreise ein.

    mehr